An der Wahrheit führt kein Weg vorbei

 

Vor fast 20 Jahren töteten bosnische Serben Tausende Muslime in Srebrenica. Bis heute scheitert Serbien an der Aufgabe, das Massaker als Völkermord anzuerkennen.

Die Seite können Sie sich unter dieser Adresse anschauen:

http://www.sueddeutsche.de/politik/genozid-in-srebrenica-an-der-wahrheit-fuehrt-kein-weg-vorbei-1.2552781

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.