Außenminister in Gaza: Steinmeier im Sperrgebiet

SPIEGEL ONLINE, 01.06.2015

Im Gaza-Streifen lässt sich Frank-Walter Steinmeier von Palästinensern die Folgen des Krieges schildern. Der Außenminister fordert ein Ende der Blockade – warnt aber auch vor neuen Angriffen auf Israel.

Aus Gaza-Stadt berichtet Severin Weiland

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/frank-walter-steinmeier-plaediert-fuer-ende-der-gaza-blockade-a-1036582.html

Kommentar: Und wie soll Israel den seit 2005 dauernden Beschuß aus dem Gaza reduzieren, als durch eine Blockade? Da bleibt Steinmeier wie auch bei anderen Problemen (Ukraine) die Antwort schuldig. Nur realistische Lösungen zählen, Utopisten ohne reale Lösungen braucht die Welt nicht. Die kosten reale Menschenleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.