Beobachter und Kurden werfen Türkei Giftgaseinsatz vor

Die Türkei kämpft in Nordsyrien mit arabischen Verbündeten gegen die kurdische Miliz YPG. Nun soll die türkischen Armee die Kurdenenklave Afrin mit Giftgas angegriffen haben.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-beobachter-und-kurden-werfen-tuerkei-giftgaseinsatz-in-afrin-vor-a-1194040.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.