Cyberangriff auf Bundestag: Deutsche Beamte beschuldigen russischen Militärgeheimdienst

SPIEGEL ONLINE, 30.01.2016

 

Der Hackerangriff auf den Bundestag ist noch immer nicht aufgeklärt, die Bundesanwaltschaft ermittelt. Nach SPIEGEL-Informationen kennen deutsche Beamte den Urheber schon: einen russischen Geheimdienst.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/deutscher-bundestag-russischer-geheimdienst-unter-hacker-verdacht-a-1074641.html

Kommentar: Putins und Lawrows Russland ist der Feind Deutschlands! Nur unser Außenminister Steinmeier hat es noch immer nicht begriffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.