Der Sterbeort des IS-Kommandeurs ist verräterisch

Nachrichten-Artikel vom 09.03.2016 20:00 Omar al-Schischani soll durch einen US-Luftangriff getötet worden sein. Ein neuer Schlag für den IS. Wie tief die Terroristen in der Krise stecken zeigt sich daran, wo der Tschetschene umkam. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article153131308/Der-Sterbeort-des-IS-Kommandeurs-ist-verraeterisch.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.