Die Armee der Deserteure in Syrien wächst

clip_image001
Di, 17. Jan. 2012
Aachener Nachrichten – Stadt / Politik / Seite 4

Die Armee der Deserteure in Syrien wächst

Istanbul/Damaskus/Paris. Die von Deserteuren gegründete Freie Syrische Armee erhält immer mehr Zulauf. Nach Angaben von Aktivisten setzten sich in der Provinz Idlib am Montag 20 Soldaten von der Regierungsarmee ab. Aus dem Umland von Damaskus wurden Kämpfe zwischen Deserteuren und der regulären Armee gemeldet. Desertierte Offiziere hatten erklärt, zur Armee der Fahnenflüchtigen gehörten schon 20 000 Soldaten.

In Paris wurde bekannt, dass der Iran nach Ermittlungen von UN-Experten gegen ein Waffenembargo verstoßen und illegal Waffen an das Regime von Präsident Baschar al-Assad geliefert hat. Die Verstöße gegen die UN-Resolutionen 1747 und 1929 seien den Mitgliedern des Sicherheitsrates gemeldet worden, teilte das französische Außenministerium mit.(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.