Die islamistischen Busfahrer von Paris

Nachrichten-Artikel vom 20.11.2015 19:22 Einer der Pariser Terroristen arbeitete vor seiner Radikalisierung in Syrien für die Verkehrsbetriebe. Die sind ins Visier der Dienste gerückt, weil sie auffällig viele Gefährder beschäftigen. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article149086211/Die-islamistischen-Busfahrer-von-Paris.html

 

Kommentar: Paris ist die Folge verfehlter Integrationspolitik. Dieses Versagen liegt u.a. auch im Bereich der Pariser Verkehrsbetriebe vor. Augen zu und durch, war die Parole, und hat in Paris diesen Monat 130 Tote gefordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.