Fake News Vergewaltigungsvorwurf macht Bundeswehr zur Zielscheibe

Die Bundeswehr führt in Litauen ein Nato-Bataillon zur Abschreckung Russlands an. Nun machen dort Vergewaltigungsvorwürfe gegen deutsche Soldaten die Runde. Die Falschnachricht wurde offenbar bewusst gestreut.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article162150129/Vergewaltigungsvorwurf-macht-Bundeswehr-zur-Zielscheibe.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Kommentar: Russland, der Feind des freien Westens, war mal wieder tätig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.