Frankreich hält Abzug der US-Truppen aus Syrien für verfrüht

US-Präsident Trump erklärt die Terrormiliz IS in Syrien für besiegt und ruft die Streitkräfte zurück. Verbündete der USA sehen das anders. Frankreich will sein Militär vorerst im Bürgerkriegsland behalten.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-erklaert-is-in-syrien-fuer-besiegt-frankreich-widerspricht-a-1244746.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.