IS-Sympathisanten und Hassprediger: "Dänemark ist ein Traum für radikale Islamisten"

SPIEGEL ONLINE, 11.03.2016

 

Hassprediger in Moscheen, Terroranschläge, Dschihad-Reisende: Was ist los in Dänemark? Der konservative Politiker Naser Khader, selbst Einwanderer aus Syrien, beklagt zu viel Naivität im Umgang mit Radikalen.

Ein Interview von Anna Reimann

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/daenemark-ein-himmel-fuer-radikale-islamisten-a-1081576.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.