Krieg im Nordirak: US-Bomber drängen "Islamischen Staat" zurück

Kurdische Peschmerga-Kämpfer haben offenbar einen wichtigen Sieg gegen Krieger des „Islamischen Staats“ bei Mossul errungen – dank massiver Luftschläge der USA. Kampfflugzeuge bombardierten die Miliz auch nahe einem wichtigen Stausee.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-is-luftangriffe-der-usa-helfen-kurden-bei-mosul-a-990272.html

Kommentar: Und für all die, die immer auf die USA schimpfen: Wer macht denn nun die Drecksarbeit und rettet tausenden das Leben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.