Krise in Afghanistan: "Die Taliban müssen sich entscheiden"

DER SPIEGEL 6/2016, 08.02.2016

Die Nato hat mit ihrem Abzug aus Afghanistan mit dafür gesorgt, dass viele Menschen aus dem Land flüchten, ist Sondervermittler Olson überzeugt. Er bemüht sich um Gespräche zwischen Taliban und Regierung.

Ein Interview von Matthias Gebauer

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/afghanistan-krise-die-taliban-muessen-der-gewalt-abschwoeren-a-1076174.html

Kommentar: Da geht dem ein oder anderen tatsächlich ein Licht an: Der vorschnelle Abzug aus Afghanistan war ein Fehler, der tausenden von Zivilisten das Leben kostete. Und Schuldig sind die, die für diesen Abzug waren, allen voran den Pazifisten. Pazifismus tötet, wie man wieder einmal sieht!   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.