Mitarbeiter bringt Minister Jäger in Erklärungsnot

Nachrichten-Artikel vom 21.01.2016 16:15 Ein Mitarbeiter von Innenminister Jäger sagt, ihm sei eine Meldung zu sexuellen Übergriffen durch Nordafrikaner schon an Neujahr aufgefallen. Er habe aber lieber „den Fortgang der Dinge abgewartet“. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article151296962/Mitarbeiter-bringt-Minister-Jaeger-in-Erklaerungsnot.html

Kommentar: Das Versagen des SPD Innenministers und seiner Mitarbeiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.