Null-Toleranz-Strategie soll kriminelle Clans zerschlagen

Der Staat will stärker gegen arabische Großclans vorgehen, die ihre kriminellen Geschäfte bislang ungestört betreiben.

Insbesondere in Berlin genießen Clan-Mitglieder große Freiheiten. Sie agieren in regelrechten Parallelgesellschaften.

Die Behörden tappen vielfach im Dunkeln. Die Gewerkschaft der Polizei hat kaum Hoffnung auf eine Lösung des Problems.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article174164559/Arabische-Grossfamilien-Null-Toleranz-Strategie-soll-kriminelle-Clans-zerschlagen.html

2 Gedanken zu „Null-Toleranz-Strategie soll kriminelle Clans zerschlagen

  1. sie sind in den pruvaten sicherheitsdiensten aktiv, die fluechtlingsunterkuenfte ’schuetzen ‚ und organisieren dort die prostitution….

  2. sie sind in den privaten sicherheitsdiensten aktiv, die fluechtlingsunterkuenfte ’schuetzen ‚ und organisieren dort die prostitution….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.