„Russland wird immer unberechenbarer und immer aggressiver“

Für Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg ist der Giftgasanschlag auf Sergej Skripal in Großbritannien ein „eklatanter Bruch von internationalen Vereinbarungen“. Das Attentat sei ein Ausdruck eines bestimmten russischen Musters.

https://www.welt.de/politik/ausland/plus174660365/Nato-Generalsekretaer-Jens-Stoltenberg-Russland-wird-immer-unberechenbarer.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.