Österreich kapituliert vor Flüchtlingsandrang aus Ungarn

Nachrichten-Artikel vom 10.09.2015 13:47 Die österreichische Bahn hat den Zugverkehr mit Ungarn eingestellt. Grund dafür sei eine „massive Überlastung“. Bis zum Mittag sind 6000 Flüchtlinge aus Ungarn in Österreich angekommen. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article146255064/Oesterreich-kapituliert-vor-Fluechtlingsandrang-aus-Ungarn.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.