Sudans Diktator macht sich offenbar aus dem Staub

Nachrichten-Artikel vom 15.06.2015 15:10 Justizkrimi in Johannesburg: Sudans Präsident Baschir nahm trotz weltweiten Haftbefehls am Gipfel der Afrikanischen Union in Südafrika teil. Die Regierung ließ ihn nun offenbar unbehelligt ausreisen. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article142524812/Sudans-Diktator-macht-sich-offenbar-aus-dem-Staub.html

Kommentar: In Sachen Rechtsstaatlichkeit hat sich in Südafrika seit der Apartheit wenig geändert, so scheint es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.