Umstrittene Schülerrede im Bundestag

Wie die Friedrich-Ebert-Stiftung in Russland unter Druck gerät

Die Rede eines russischen Schülers im Bundestag über deutsche Kriegsgefangene hat in Russland massive Proteste ausgelöst. Jetzt bekommt die Friedrich-Ebert-Stiftung in Moskau Probleme – obwohl sie nichts damit zu tun hat.

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/schuelerrede-im-bundestag-wie-die-friedrich-ebert-stiftung-unter-druck-geraet-a-1184295.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.