Von wegen Abendland, das Christentum kam aus dem Osten

Rückblick auf eine bedrohte Welt: Eine sensationelle Ausstellung in Paris zeigt die Wurzeln der Christenheit im Orient und ihre Bedeutung für die arabische Welt bis heute. Die Schau zeugt von Mut.

https://www.welt.de/kultur/kunst/article171526518/Von-wegen-Abendland-das-Christentum-kam-aus-dem-Osten.html

Ein Gedanke zu „Von wegen Abendland, das Christentum kam aus dem Osten

  1. Die faszinierende Geschichte des orientalischen Christentums ist relativ gut erforscht.
    Ich erinnere hier an meinen verehrten Lehrer Professor Julius Assfalg RIP.
    Sein ‚Kleines Woerterbuch des christlichen orients‘ (Neuausgabe von H Kaufhold)
    ist sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.