Warum drückt sich Deutschland vor der Drecksarbeit?

„Mission erfüllt“, twittert US-Präsident Donald Trump.

Britische Tornados, französische Rafale- und Mirage-Bomber, F-16-Kampfjets der US Air Force haben weit über 100 Raketen abgefeuert. Giftgasdepots und -lager, zwei Militäreinrichtungen in Syrien wurden zerstört.

UND WAS TUT DEUTSCHLAND?

https://www.bild.de/politik/inland/syrien-krise/warum-drueckt-sich-deutschland-vor-der-drecksarbeit-55404838.bild.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.