Zu viel Herz für Israel – DGB lädt Rednerin aus

Nachrichten-Artikel vom 12.08.2014 17:49

Der DGB in Niedersachsen lädt eine CDU-Bundestagsabgeordnete als Rednerin aus. Grund: Sie habe zu viel Sympathie für Israels Position im Gaza-Konflikt gezeigt. Die Jüdische Gemeinde ist empört.

Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article131156052/Zu-viel-Herz-fuer-Israel-DGB-laedt-Rednerin-aus.html

Kommentar: “Die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann ist wegen eines israelfreundlichen Interviews von einer Antikriegs-Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Emsland ausgeladen worden.”
Und dies zum Thema DGB, Antisemitismus  und Antikriegstag. Der DGB ist nur dann gegen Krieg, wenn es in Ihr antiisraelisch / antisemitisches Weltbild paßt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.