Der "Ruhrkampf" ruinierte das deutsche Bürgertum

Der „Ruhrkampf“ ruinierte das deutsche Bürgertum, Nachrichten-Artikel vom 11.01.2013 12:53

Mit dem Hinweis auf schleppende Reparationszahlungen Deutschlands besetzten Frankreich und Belgien im „Krieg nach dem Krieg“ 1923 das Ruhrgebiet. Dessen Bevölkerung reagierte mit passivem Widerstand.

Den Artikel können Sie hier lesen:

http://www.welt.de/geschichte/article112698605/Der-Ruhrkampf-ruinierte-das-deutsche-Buergertum.html

Kommentar: Siehe Separatisten führten in Aachen den „Ruhrkampf“ weiter auf dieser Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.