Stasi-Offiziersschüler soll Staatssekretär werden

Andrej Holm soll Staatssekretär in Berlin werden. Noch 1989 unterschrieb er eine Stasi-Verpflichtung, später wurde er Stadtsoziologe und geriet unter Terrorismusverdacht. SED-Opferverbände sind entsetzt.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article160160872/Stasi-Offiziersschueler-soll-Staatssekretaer-werden.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Kommentar: Die Linke hat nie mit dem Verbrecherregime der SED gebrochen. Es ist und bleibt der selbe Laden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.