Terroristen waren auf geheimer No-Fly-Liste der USA

Nachrichten-Artikel vom 19.11.2015 13:46 US-Geheimdienste speichern Verdächtige in Datenbanken und verweigern die Einreise. Wer auf der geheimen No-Fly-Liste steht und warum, ist nicht bekannt. Wieder runter zu kommen, ist fast unmöglich. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/wirtschaft/article149035949/Terroristen-waren-auf-geheimer-No-Fly-Liste-der-USA.html

Kommentar: Da waren die USA uns Europäern deutlich voraus, u.a. wegen der NSA, die ja hier zu Lande immer gerne verteufelt wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.