„Unhaltbare“ Zustände in deutscher Patriot-Kaserne in der Türkei

FOCUS Online, 02.03.2013, 09:18

Bundeswehr: „Unhaltbare“ Zustände in deutscher Patriot-Kaserne in der Türkei

Hellmut Königshaus, der Wehrbeauftragte des Bundestags, sieht den Patriot-Einsatz in der Türkei kritisch. Es gebe erhebliche Missstände – vor allem im Sanitärbereich der Kaserne in Kahramanmaras. Zudem soll ein türkischer General zu einer deutschen Soldatin grob gewesen sein.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie unter der URL http://www.focus.de/politik/ausland/bundeswehr-unhaltbare-zustaende-in-deutscher-patriot-kaserne-in-der-tuerkei_aid_931068.html

Kommentar: Die Türkei will unsere Soldaten ganz offensichtlich nicht, türkische Generäle wissen sich nicht deutschen Soldatinnen gegenüber zu benehmen, der Staatspräsident ist ein Antisemit, was sollen wir also dort?  Ist der Vorfall mit den Säcken über den Köpfen deutscher Soldaten schon vergessen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.