Waffenruhe in Syrien? Lawrow hat Bedenken

Nachrichten-Artikel vom 13.02.2016 17:22 US-Außenminister Kerry warnt vor einem Scheitern der angestrebten Waffenruhe in Syrien. Russland müsse seine Angriffe auf den IS konzentrieren. Doch sein russischer Amtskollege zeigt sich skeptisch. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article152205501/Waffenruhe-in-Syrien-Lawrow-hat-Bedenken.html

Kommentar: Die Halbwertzeit einer russischen Aussage: Keine 2 Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.