„Erschießungen von Reichen“ – Skandal auf Linke-Konferenz

n Kassel diskutierte die Linke über ihre Pläne für gesellschaftliche Veränderungen. Besonders der Wortbeitrag einer Frau sorgt für Irritationen: Sie spricht von Erschießungen der Reichen. Parteichef Riexinger distanziert sich zunächst nur halbherzig.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206296277/Linke-Konferenz-Erschiessungen-von-Reichen-Skandal-in-Kassel.html

Friedrich Merz warnt Migranten – „Wir können euch nicht aufnehmen“

Das Wort „Kontrollverlust“ sei 2015 und 2016 in Deutschland zu Recht verwendet worden; das dürfe sich nicht wiederholen, fordert CDU-Politiker Friedrich Merz. An der griechischen Grenze zur Türkei spitzt sich die Situation zu.

https://www.welt.de/politik/ausland/live206258671/Tuerkei-und-Griechenland-Merz-warnt-Migranten-Koennen-euch-nicht-aufnehmen.html

Was als Frieden verkauft wird, ist die Kapitulation des Westens

Die USA haben in Doha ein Friedensabkommen mit den Taliban geschlossen. Alle ausländischen Truppen sollen sich nun aus Afghanistan zurückziehen. Vor allem Frauen müssen sich darauf einstellen, dass für sie die Hölle auf Erden dann wieder beginnt.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article206236033/Taliban-Wals-Frieden-verkauft-wird-ist-die-Kapitulation-des-Westens.html

Gauck plädiert für „erweiterte Toleranz“ gegenüber rechts

Streit gehört für den früheren Bundespräsidenten Gauck zur demokratischen Gesellschaft. Er sympathisiere nicht mit der AfD. Aber er „könne es nicht ab, wenn man alle Wähler der AfD als Faschisten bezeichnet“.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206222799/Joachim-Gauck-plaediert-fuer-erweiterte-Toleranz-gegenueber-AfD.html

Merz sieht Glaubwürdigkeit der CDU in ganz Deutschland beschädigt

Die Thüringer CDU bewertet die Einigung mit Rot-Rot-Grün auf eine Kooperation bis zu Neuwahlen 2021 als „historischen Kompromiss“ und „realpolitische Lösung“. Ganz anders sehen das die Bundes-CDU und die Aspiranten für eine Kanzlerkandidatur.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206061361/Thueringen-Merz-sieht-Glaubwuerdigkeit-der-CDU-in-Deutschland-beschaedigt.html

Werden Traumata wirklich an die Enkel weitergegeben?

Was Menschen erleben, hat Einfluss auf die Gesundheit ihrer Nachkommen, sagen Forscher. Können Traumata, Unglück, Stress und Übergewicht wirklich vererbt werden? Ein Gespräch mit der Epigenetikerin Isabelle Mansuy.

https://www.welt.de/gesundheit/plus205863835/Epigenetik-Werden-Traumata-wirklich-an-die-Enkel-weitergegeben.html

Polens Regierungschef übt scharfe Kritik an Nord Stream 2

Polens Premier Morawiecki nennt die Ostseepipeline Nord Stream 2 „einen Schritt in die falsche Richtung“. Er fürchtet, dass sich Europa von Russland erpressbar macht.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/umstrittende-pipeline-polens-regierungschef-kritisiert-nord-stream-2-scharf-a-111f7e00-88d8-480f-8fd7-7cb5f1613133