Waffen-TÜV verweigert Zivilgewehren von Heckler & Koch die Zulassung

Der Streit zwischen dem führenden deutschen Waffenhersteller Heckler & Koch und dem Beschussamt Ulm eskaliert. Die Prüfer verweigern für einige zivile Gewehre den Freigabestempel. Es geht um wenige Hundertstel Millimeter.

https://www.welt.de/wirtschaft/article206080993/Heckler-Koch-Waffen-TUEV-verweigert-Zivilgewehren-die-Zulassung.html

Merz sieht Glaubwürdigkeit der CDU in ganz Deutschland beschädigt

Die Thüringer CDU bewertet die Einigung mit Rot-Rot-Grün auf eine Kooperation bis zu Neuwahlen 2021 als „historischen Kompromiss“ und „realpolitische Lösung“. Ganz anders sehen das die Bundes-CDU und die Aspiranten für eine Kanzlerkandidatur.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206061361/Thueringen-Merz-sieht-Glaubwuerdigkeit-der-CDU-in-Deutschland-beschaedigt.html

Werden Traumata wirklich an die Enkel weitergegeben?

Was Menschen erleben, hat Einfluss auf die Gesundheit ihrer Nachkommen, sagen Forscher. Können Traumata, Unglück, Stress und Übergewicht wirklich vererbt werden? Ein Gespräch mit der Epigenetikerin Isabelle Mansuy.

https://www.welt.de/gesundheit/plus205863835/Epigenetik-Werden-Traumata-wirklich-an-die-Enkel-weitergegeben.html

Bundesregierung soll Beweis für Huawei-Kooperation mit Chinas Geheimdienst haben

Es soll eine „smoking gun“ sein: Die USA haben laut einem Bericht dem Auswärtigen Amt Beweise dafür geliefert, dass der Technologiekonzern Huawei mit chinesischen Sicherheitsbehörden kooperiert.

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/huawei-bundesregierung-soll-beleg-fuer-kooperation-mit-chinas-sicherheitsbehoerden-haben-a-10e4e3fe-a1a6-4ada-bcc4-8c725398d4e0

China ist der zweitgrößte Rüstungsproduzent

Interessanter Artikel der Aachener Nachrichten – Stadt

China ist der zweitgrößte Rüstungsproduzent

Den Artikel finden Sie im ePaper unter:
https://epaper.zeitungsverlag-aachen.de/2.0/article/8781a2ba72

28.01.2020

China ist der zweitgrößte Rüstungsproduzent

Stockholm China produziert mehr Rüstungsgüter als jedes andere Land der Erde außer den USA – zu dieser Einschätzung kommt das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri. Chinesische Unternehmen stellten zwar weniger Rüstungsgüter als US-Konzerne her, dafür aber mehr als die gesamte Rüstungsindustrie Russlands, teilten die Friedensforscher in einer am Montag veröffentlichten Analyse mit. Es handelt sich um die erste umfassende Schätzung des chinesischen Waffensektors durch Sipri – bislang hatte das Institut mangels transparenter Daten aus der Volksrepublik auf eine Einordnung von Chinas Rüstungsunternehmen im globalen Vergleich verzichtet.

Die vier untersuchten Konzerne verkaufen demnach Rüstungsgüter im Umfang von insgesamt 54,1 Milliarden Dollar (49 Milliarden Euro), was mehr als 16 Milliarden Dollar über dem Wert der zehn größten russischen Unternehmen, aber weit unter den Zahlen der US-Konzerne liegt. Verglichen mit den Waffenverkäufen der Konzerne aus anderen Ländern liegen alle vier chinesischen Konzerne unter den 20 weltweit größten Rüstungskonzernen des Jahres 2017. (dpa)

Verfassungsschutz sieht sinkende Hemmschwelle bei Linksextremisten

Laut Verfassungsschutzpräsident Haldenwang schrecken Linksextremisten nicht mehr davor zurück, Gewalt anzuwenden. Als einen „Brennpunkt der autonomen Szene“ bezeichnete er Leipzig.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-thomas-haldenwang-sieht-sinkende-hemmschwelle-bei-linksextremisten-a-62ee57b1-fb53-4ae5-a3ce-b627fb3d396b

Polens Regierungschef übt scharfe Kritik an Nord Stream 2

Polens Premier Morawiecki nennt die Ostseepipeline Nord Stream 2 „einen Schritt in die falsche Richtung“. Er fürchtet, dass sich Europa von Russland erpressbar macht.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/umstrittende-pipeline-polens-regierungschef-kritisiert-nord-stream-2-scharf-a-111f7e00-88d8-480f-8fd7-7cb5f1613133

Das Verbrechen, das General Patton vertuschen wollte

Am Neujahrstag 1945 ermordeten amerikanische Soldaten nahe Bastogne zwischen 70 und 80 deutsche Kriegsgefangene, auch Sanitäter. Ihr Befehl habe gelautet, „keine Gefangenen zu machen“. US-General Patton verhinderte eine Ermittlung.

https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/plus204608430/US-Massaker-1945-Das-Verbrechen-das-General-Patton-vertuschen-wollte.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton