Tödliche Messerattacke: „Kaltblütiger Mord“

Die Polizei stuft die tödliche Messerattacke auf einen Mitarbeiter der BH Dornbirn als „kaltblütigen Mord“ ein. Beim Verdächtigen handelt es sich um einen Türken, gegen den ein Aufenthaltsverbot erlassen worden ist. Motiv könnte ein Streit um Grundversorgungsleistungen gewesen sein.

https://vorarlberg.orf.at/news/stories/2963156/

Türkisch statt Englisch für Grundschüler?

Der Landesintegrationsrat NRW nutzt die Debatte um den Englisch-Unterricht an Grundschulen für einen Vorstoß: Sein Vorsitzender Tayfun Keltek forderte im Kölner Stadtanzeiger (Ausgabe vom 08.02.2019), den Englisch-Unterricht an den Grundschulen ganz abzuschaffen. Stattdessen sollten andere Fremdsprachen vermittelt werden.

https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/fremdsprache-grundschule-debatte-100.html

Russland setzt Abrüstungsvertrag ebenfalls aus

Nach den USA legt auch Russland den INF-Abrüstungsvertrag auf Eis.

  • Damit folgt Präsident Putin dem Beispiel von US-Präsident Trump.
  • Gleichzeitig kündigte der Kreml-Chef die Entwicklung neuer Überschallraketen an.

https://www.welt.de/politik/ausland/article188133985/INF-Vertrag-Russland-setzt-Abruestungsabkommen-aus.html

Die USA haben die Faxen dicke, und das mit Recht

Seit Jahren verstößt Moskau mit der Entwicklung neuer Mittelstreckenraketen gegen den INF-Vertrag zwischen der damaligen Sowjetunion und den USA. Es ist nur logisch, dass sich auch die USA nicht mehr an den Vertrag halten wollen.

Seit Jahren verstößt Moskau mit der Entwicklung einer neuen Klasse landgestützter Mittelstreckenraketen gegen den INF-Vertrag zwischen der damaligen Sowjetunion und den USA über das Verbot dieser Waffen. Hinweise darauf liegen den USA seit 2008 vor. Präsident Barack Obama hat die amerikanischen Bedenken 2014 öffentlich gemacht.

…….

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article188141941/INF-Vertrag-Die-USA-haben-die-Faxen-dicke-und-das-mit-Recht.html

Der Frieden, der allen Frieden beendete

Der Versailler Vertrag 1919 war eine europäische Tragödie. Als die Amerikaner nach dem Ersten Weltkrieg auf die Schiffe stiegen, überließen sie Europa seinen alten Dämonen – und seiner damaligen Unfähigkeit zur Verständigung.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus187827246/Versailler-Vertrag-1919-Der-Frieden-der-allen-Frieden-beendete.html